Kontakt

Telefon: 0650 35 00 425 (Sprachbox)

E-Mail: g.ditzelmueller@praxis07.at

Postanschrift: Bernardgasse 26/2; 1070 Wien

Anmeldung

Für Erstgespräche (Einzel- und Gruppentherapie) ersuche ich um telefonische Terminvereinbarung, für die Veranstaltungen gelten jeweils eigene Anmeldebedingungen, über die ich Sie gerne informiere (Telefon oder E-Mail)

Praxisadresse und Erreichbarkeit

Praxis07: Bernardgasse 26/2; A-1070 Wien

Erreichbarkeit: U6-Station Thaliastraße; Straßenbahn Linien 5 und 46; Bus Linie 48A (Lageplan siehe unten)

ACHTUNG: die wöchentliche Gruppe am Montag und andere Veranstaltungen finden an anderen Orten statt!

Fischerboot (Foto) Meine Arbeit gründet auf der Zuversicht, dass Veränderung möglich ist und dass Schattenseiten zu wichtigen Kraftquellen persönlichen Wachstums werden können.

Lageplan (Praxis07 in 1070 Wien, Bernardgasse 26/2):




Datenschutzerklärung


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist mir ein besonderes Anliegen. Ich verarbeite Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen weise ich Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen meiner Website hin.


Besuch meiner Internetseite:
Sie können meine Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei jedem Zugriff auf meine Website werden Nutzungsdaten durch den jeweiligen Internetbrowser übermittelt und in Protokolldateien – den sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. Datum und Uhrzeit des Abrufs, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider – gespeichert. Diese Daten können nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden und dienen ausschließlich der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs meiner Website und der Verbesserung meines Angebots. Für diese statistischen Abfragen werden vom Provider (AKIS GmbH) eigene Tools zur Verfügung gestellt (webalizer bzw. awstats); die benutzten Server befinden sich im Raum, der von der EU-DSGVO erfasst wird. Meine Webseite verwendet keine Cookies und keine google-Dienste.


Verarbeitung personenbezogener Daten:
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit mir aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen im Adressbuch meines Mailprogramms gespeichert. Diese Daten gebe ich nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Bei der Erstellung von Verträgen (zB Vereinbarung einer psychotherapeutischen Behandlung) erfasse ich Ihre persönlichen Daten (Name, Wohnadresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse) zur Abwicklung (Kontakt im Rahmen der Behandlung, Rechnungsstellung etc.). Diese Daten werden auf externen Speichermedien abgelegt, die in versperrbaren Schränken gelagert werden, wenn sie nicht unmittelbar in Verwendung stehen. Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch können zB Rechnungen auch per Mail versandt werden. Rechnungen und Korrespondenz, die ggf. Ihre persönlichen Daten enthält, können fallweise auf eine gesicherten Cloud gespeichert werden, deren Server in Österreich bzw. im Raum liegen, der von der EU-DSGVO erfasst wird.

Weiters erfasse ich ggf. gesundheitsrelevante und weitere persönliche Daten (zB Geburtsdatum). Gesundheitsrelevante Daten gebe ich nur auf Ihren ausdrücklichen Wunsch (zB bei Kontakt mit Krankenkassen oder bei Rücksprachen mit ÄrztInnen oder anderen VertreterInnen des Gesundheitswesens) weiter. Diese Daten werden ebenfalls auf Speichermedien gespeichert, die in versperrbaren Schränken gelagert werden, sofern sie nicht benutzt werden. Im Falle der Abrechnung mit Krankenkassen müssen kodierte gesundheitsrelevante Daten (Diagnosecodes) auf den Honorarnoten vermerkt werden.



Ihre Rechte:
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu, sofern nicht Pflichten verletzt werden, die aus dem Psychotherapiegesetz hervorgehen. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in sonst irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (1080 Wien; Wickenburggasse 8-10).

DATENSCHUTZERKLÄRUNG zum Download als pdf-Datei


Biografisches

Meilensteine

Geboren: 1956 in Wien, Kindheit und Jugend südlich von Wien

Studium: Technische Chemie - Biochemie und Lebensmittelchemie - an der Technischen Universität Wien; Promotion: Ende 1984

Assistententätigkeit an der Technischen Universität Wien, wissenschaftliche Arbeit zu mikrobiologischen und biotechnologischen Themen

Langjährige Tätigkeit bei Holzforschung Austria (vorm. Österreichisches Holzforschungsinstitut):

...Zellstofftechnologie/biotechnologische Verfahren in der Zellstoffherstellung

...Teamleitung

...Projektmanagement/Projektakquisition

...internationale Kontakte und Projekte

1995 bis 2007: psychotherapeutisches Präpädeutikum und Fachspezifikum (integrative Gestalttherapie/ÖAGG)

2000 bis 2007: Seminarorganisation im Tai Chi Verein Shambhala

2007: Graduierung und Eintragung in die Liste der PsychotherapeutInnen des Bundesministeriums für Gesundheit, Familie und Jugend

seit 2003: psychotherapeutische Tätigkeit in freier Praxis

seit 2004: Arbeit mit gestalttherapeutischen Gruppen

2006 bis 2007: KandidatInnenvertreter im Sektionsvorstand der Fachsektion Integrative Gestalttherapie im ÖAGG

2008 bis 2010: Sektionsleiter der Fachsektion Integrative Gestalttherapie im ÖAGG

seit 2008 neben der Arbeit mit Erwachsenen psychotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen; zT(2008 bis 2013 auch im Rahmen eines Ambulatoriums des VKKJ; Verein "Verantwortung und Kompetenz für besondere Kinder und Jugendliche)

Lehraufträge der Fachsektion Integrative Gestalttherapie im ÖAGG in Kooperation mit der Donau-Universität Krems (DUK):

2012 Lehrauftrag für Lehrtherapie und das Seminar "Szenisches Arbeiten"

2015 Lehrauftrag für das Seminar "Gruppendynamik und Prozessanalyse"

Mitgliedschaften

ÖAGG (Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik)

ÖBVP (Österreichischer Bundesverband für Psychotherapie)

EAGT (European Association for Gestalt Therapy)

Erfahrungen und Fortbildungen

nebenberufliche Tätigkeit in einem sozialpädagogischen Kinderwohnprojekt (KiWoZi)

geriatrisches Pflegeheim (Zivildienst)

Arbeit mit drogenabhängigen und suchtkranken Menschen (Praktikum)

Psychiatrische Abteilung des Kaiser-Franz-Josef-Spitals (Praktikum)

Fortbildungen bzw. Erfahrungen
.....psychodramatische Aufstellungsarbeit (Norbert Neuretter),
.....Arbeit mit Menschen mit frühen/struktuerellen Entwicklungshemmnissen (Sylvester Walch; Achim Votsmeier-Röhr),
.....Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (Nitza Katz-Bernstein; Wolfgang Wirth),
.....gestalttherapeutische Arbeit mit Gruppen (Josta Bernstädt und Stefan Hahn; Bud Feder);
.....Körperarbeit in der Integrativen Gestalttherapie bzw. in der Psychotherapie (Sylvester Walch; Jim Kepner)
.....Gestalt Therapy Approach to Psychopathology and Contemporary Disturbancies (Margarita Spagnuolo-Lobb; Gianni Francesetti u.a.)
.....Brainspotting und andere traumatherapeutische Verfahren(Oliver Schubbe, Herta Hoffmann-Widhalm)
.....Supervisor Training (Margherita Spagnuolo-Lobb, Gianni Francesetti) / EAGT Supervisor

weiters sind mir viele Erfahrungen sehr wichtig und hilfreich, die zumindest vordergründig nichts mit Psychotherapie zu tun haben: zum Beispiel aus meinem Erstberuf als Technischer Chemiker, aber auch viele Erfahrungen, die ich auf "Entdeckungsreisen" in Gebieten am Rand oder jenseits der Psychotherapie (Taijiquan, 5 Rhythmen nach Gabrielle Roth, Yoga, Holotropes Atmen) und ganz einfach in Begegnungen mit Menschen gewonnen habe und für die ich sehr dankbar bin.